Leistungsfähigkeit der Gartenstraße fürs neue Stadtbuskonzept

Veröffentlicht am 19.12.2017 in Fraktion

25.11.2017 Ein Antrag der SPD-Fraktion:

wir beantragen:

Die Stadtverwaltung stellt Im Rahmen der nächsten Beratungen des neuen Stadtbuskonzeptes die Leistungsfähigkeit der Gartenstraße dar.

Begründung

Nach aktuellem Planungsstand sollen zwölf Linien des Busverkehrs künftig durch die Gartenstraße fahren. Damit es zu keiner Pulkbildung kommt und der vorgesehene Takt eingehalten werden kann, vermuten wir, dass eine konsequente Vorrangschaltung des ÖPNV notwendig sein wird. Um die Diskussion entlang von Zahlen führen zu können, soll die Stadtverwaltung die Leistungsfähigkeit der Gartenstraße darstellen.