Standpunkte

Kulturstadt Reutlingen

Die Stadt Reutlingen besitzt ein vielfältiges und hochwertiges Angebot an kulturellen Einrichtungen. Ein lebendiges kulturelles Leben ist das Ergebnis. Bildungssuchende, Musikliebhaber aller Stilrichtungen, Theaterfans, Kinogänger sowie Anhänger alternativer Kulturangebote kommen auf ihre Kosten. Zur Erhaltung und Stärkung dieses kulturellen Lebens müssen die bestehenden Angebote weiter gefördert und besser vermarktet werden und die interkulturellen Kulturangebote ausgebaut werden. Auch setzen wir uns für die Erweiterung der Angebote der Ehrenamtsakademie ein, sowie die weitere Bündelung und Vernetzung der kulturellen Kompetenzen in der Region Reutlingen.

Mit der Kulturkonzeption wurde das Kulturangebot erfasst und der Raumbedarf ermittelt. Die SPD Reutlingen setzt sich dafür ein, dass die Kulturkonzeption umgesetzt und weiterentwickelt wird, damit das im Bürgerentscheid 2005 von der Bürgerschaft bekräftigte Raumprogramm in Reutlingen entsteht. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass die Stadthalle für alle Reutlingerinnen und Reutlinger mit zwei Sälen im Bürgerpark nach dem Entwurf von Max Dudler gebaut wird. Um die Kulturvielfalt in Reutlingen weiter zu stärken und auszubauen, unterstützen wir den Beschluss, dass das Theater die Tonne in der Planie 22 an seinem vom Gemeinderat bestätigten Standort eine erneuerte und sanierte Spielstätte bekommt. Gemeinsam mit der Tonne soll das Theaterzentrum in der Planie 22 geplant und um einen zusätzlichen Saal erweitert werden, wie sich dies in der Kulturkonzeption für die vielfältigen Angebote als notwendig herausgestellt hat. Des Weiteren setzen wir uns dafür ein, dass das Franz K als Zentrum für die Soziokultur eine dauerhafte Regelfinanzierung bekommt und die Bedeutung Reutlingens als Jazz- Zentrum. Das Konzept zur Finanzierung des Baus und Betriebs dieser Kulturräume muss durch die Stadthallenrücklage dauerhaft gesichert werden.

Die kulturellen Einrichtungen sind ein wichtiger Standortfaktor für unsere Stadt. Es bedarf gemeinsamer Anstrengungen von Stadtverwaltung, von Bürgerinnen und Bürgern, aber auch von Stiftungen, das kulturelle Leben in der Stadt Reutlingen weiterzuentwickeln und durch bezahlbare Kulturangebote zu sichern. Dies trägt zur Erhöhung der Lebensqualität sowie zur Steigerung der Attraktivität der Stadt Reutlingen bei. Dies gilt gerade in Zeiten knapper Finanzen.

Themen

Zuviel Stickoxide in der Lederstraße - Weniger Autos sorgen für bessere Luft in Reutlingen

Die SPD-Fraktion auf Facebook

Meine Stadt - Unsere Zukunft

News von der SPD-Fraktion

Der SPD Ortsverein Reutlingen

SPD Stadtverband Reutlingen

Unser Ziel: Die Regionalstadtbahn


moderne Mobilität - Zukunft für Reutlingen

Counter

Besucher:13598334
Heute:16
Online:1